Puratos Sauerteig-Bibliothek – Ein Welterbe

Nichts verdeutlicht unsere Verpflichtung zur Herstellung von gutem Brot mehr als die Puratos Sauerteig-Bibliothek. Inmitten des Center for Bread Flavour gelegen verfolgen wir mit dieser Bibliothek das Ziel, die Biodiversität von Sauerteigen zu erhalten sowie das Erbe der Sauerteige und das Wissen um die Kunst des Backens zu bewahren. Zudem ist sie einzigartig auf der Welt.

Die Welt braucht sichere Orte für die Bewahrung wertvoller Dinge

Wann immer Sie Menschen darüber sprechen hören, wie sie Wertvolles an einem sicheren Ort aufbewahren können, gehen Sie davon aus, dass diese über die traditionellen Finanzinstitutionen reden, die sie in ihrer Stadt vorfinden. Puratos hingegen hat, so wie einige wenige andere Organisationen, dazu eine andere Vorstellung.

Eine Saatgutbank im norwegischen Spitzbergen

svalbard

Viele Menschen werden vielleicht schon von der Svalbard Global Vault gehört haben, der weltgrößten Saatgutbank in Norwegen. Ihre Aufgabe ist es, ein Sicherheitsnetz gegen den unbeabsichtigten Verlust der weltweiten Artenvielfalt bereitzustellen; sei es aufgrund von Unfällen, Ausrüstungsversagen, Mittelkürzungen oder Naturkatastrophen. Die Saatgutbank ist eine wichtige Weltressource, da traditionelle Saatgutbanken diese Art von Problemen mit einiger Regelmäßigkeit erleiden. In der Tat gab es bereits eine erste Entnahme bei der Saatgutbank von Svalbard im Jahr 2015, als das Internationale Zentrum für Agrarforschung in den Trockengebieten (ICARDA) aufgrund des syrischen Bürgerkrieges Schwierigkeiten hatte, sein Hauptquartier von Aleppo nach Beirut zu verlegen.

Ein neues Eis-Archiv in der Antarktis – Das Eis-Gedächtnis

Icememory

Auch die Eisbohrkern-Archive dieser Welt ziehen in eine Schneehöhle der Concordia-Forschungsstation in der Antarktis, da Befürchtungen laut wurden, dass durch die Erderwärmung die Eis-Bestände anderer Regionen in Gefahr sein könnten. Durch Bohrungen in den in tausenden von Jahren entstandenen Eisschichten können Wissenschaftler durch Eisbohrkerne die sich ändernden Klimabedingungen der Welt erforschen. Sie enthalten tatsächliche atmosphärische Proben zum Zeitpunkt des Schneefalls, da die Schneekristalle bei der Eisbildung entstandene eingeschlossene Luftblasen enthalten.

Bewahrung der Sauerteige aus der ganzen Welt

In vergleichbarer Weise existiert in Sankt Vith die Puratos Sauerteig-Bibliothek, in der die besten Sauerteig-Kulturen der Welt gelagert und geschützt werden. Mehr als hundert Bäcker aus aller Welt sind der Einladung gefolgt und haben eine Probe ihrer Sauerteigkultur an die Puratos Bibliothek zur sicheren Aufbewahrung geschickt. Denn genau wie Saatgut sind Sauerteige empfindliche Güter, die gelegentlich verloren gehen oder beschädigt werden können, wodurch die Welt ein wenig ärmer wird als zuvor. Auch die Bäcker haben dies erkannt und sind froh, dass eine kleine Portion ihrer lebendigen Sauerteig-Kultur an einem anderen Ort als in ihrer Bäckerei sicher aufbewahrt wird. Schließlich ist ihr einzigartiger Sauerteig nicht nur Teil des weltweiten Erbes von Geschmacksprofilen, sondern ist gleichzeitig in direktem Zusammenhang mit ihrer Existenzgrundlage zu sehen.

Jeder Neuzugang in der Bibliothek wird im Labor von Professor Marco Gobbetti von der Universität Bozen und Bari oder anderen Universitäten in Spanien und Frankreich auf Mikroorganismen untersucht und analysiert. Bis heute wurden mehr als 800 Wilde Hefe- bzw. Milchsäurebakterien-Stämme isoliert und registriert. Diese Mikroorganismen werden dann in einem Gefrierschrank bei -80 ° C/ -112 ° F gelagert, um die Artenvielfalt auch für die Zukunft sicherzustellen.
Die tatsächlichen Sauerteige werden unter optimalen Bedingungen in Kühlschränken bei 4° C/ 39° F aufbewahrt. Alle zwei Monate werden sie mit dem Originalmehl, aus dem sie hergestellt wurden, aufgefrischt und so die Bedingungen in der Original-Bäckerei nachempfunden. Schauen Sie sich doch einmal die Sauerteig-Sammlung an, die sich bereits physisch in der Bibliothek befindet.

Haben Sie Ihren Sauerteig bereits registrieren lassen? Denn vielleicht wird auch Ihr Sauerteig eines Tages in dieser einzigartigen Sammlung aufbewahrt.
Haben Sie noch nicht? Dann tun Sie es jetzt. Hier klicken, um Ihren Sauerteig zu registrieren!